Das Unternehmen

"Das Geheimnis des Erfolgs ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen." – Henry Ford

Marcel Speckmann am telefonieren

Speckmann Webdesign

Ich bin der Geschäftsführer von Speckmann Webdesign aus Oldenburg und habe mich auf Webdesign und Suchmaschinenoptimierung (SEO) spezialisiert. Ich unterscheide mich von den unzähligen anderen Anbietern, da ich Ergebnisse für unsere Kunden erziele.

Diese Ergebnisse können Neukunden, Bewerber oder gesteigerte Besucherzahlen sein. Ich möchte, dass deine Webseite nicht nur eine teure Visitenkarte ist, sondern dass sie für mehr Umsatz und bessere Mitarbeiter in deiner Firma sorgt.

In dem kostenlosen Web-Check zeige ich dir mögliche Potenziale auf und skizziere die Maßnahmen welche für deinen Erfolg notwendig sind.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!

Das Team

Ich setze auf eine intensive Zusammenarbeit mit ausgewählten Dienstleistern und Fachkollegen, um für Dich stets optimale Ergebnisse zu erzielen. Hinter dieser Philosophie steht die Vision, künftig als Team zu wachsen und so die Dienstleistungen weiter zu verfeinern. Zeitnah wird das Team durch einen Vertriebler/in und einen Webdesigner/in erweitert.

Hinter Speckmann Webdesign stehe ich als Geschäftsführer, Marcel Speckmann. Ich bin 29 Jahre alt, gelernter Bankkaufmann und war zuletzt als Vertriebscoach unterwegs. Anfang 2021 habe ich dann meine erste Firma gegründet und bin seitdem Geschäftsführer von der Snow Investments GmbH. Mit meinem Bachelor in Wirtschaftspsychologie habe ich tiefe Einblicke bekommen, wie Menschen Kaufentscheidungen treffen. Die Leidenschaft Webseiten zu bauen habe ich schon sehr früh für mich entdeckt. Der Schritt in die Selbstständigkeit mit Speckmann Webdesign ist die Möglichkeit, Unternehmen beim Online-Marketing zu helfen und in die Sichtbarkeit zu kommen.

Geschäftsinhaber Marcel Speckmann zeigt seinem Kunden etwas auf dem Apple Laptop am Tisch

Ich möchte weiter wachsen.

Wenn du dich mit den Unternehmenswerten identifizieren kannst, schreib mir doch gerne eine Initiativbewerbung!

Schreib doch gerne, in welchem Bereich du mich gerne unterstützen würdest und was dich begeistert.

Dabei spielen Noten keine Rolle. Es zählt der Mensch hinter der Bewerbung.

Schreibe mir die Bewerbung bitte ausschließlich in Du-Form.